StadTisch 01-19 in Z├╝rich

Ein Stammtisch Stadtentwicklung zur Zukunft der öffentlichen Räume
am 27. Februar 2019, 18:15 im Quartiertreff Aussersihl, Hohlstrasse 67 in Zürich



Die öffentlichen Räume in den Städten stellen einen zentralen Faktor für die Lebensqualität dar. Die intensive Nutzung und die Nutzungsvielfalt führen jedoch auch zu Nutzungskonflikten. Zugleich gibt es beim Management des öffentlichen Raums vielfältige und komplexe Zuständigkeiten. ZORA, das «Zentrum Öffentlicher Raum» - eine Kommission des Schweizerischen Städteverbandes - vernetzt Politik, Fachleute und Verwaltungsmitarbeitende, die sich im täglichen Berufsleben mit dem öffentlichen Raum befassen.

Tom Steiner präsentiert die Ergebnisse einer Studie des Gottlieb Duttweiler Instituts im Auftrag von ZORA. Gemeinsam diskutieren wir möglichen Handlungsbedarf aus den aufgezeigten Entwicklungen.
Anmeldung bitte an raimund.kemper@fhsg.ch.

> Infos zu den StadTischen